Wer sind wir?

Das firstlove-Projekt wurde vor 10 Jahren an der Neuen Frauenklinik Luzern gegründet und ist 2012 in den gemeinnützigen Verein firstlove überführt worden. Aufgebaut und geleitet wird firstlove von der Gynäkologin Frau Dr. med. Ruth Draths.

Zur Person
Ruth Draths ist Frauenärztin mit dem Spezialgebiet Kinder- und Jugendgynäkologie. Sie arbeitet seit vielen Jahren an der Neuen Frauenklinik Luzern, jetzt als Leitende Ärztin und ist Mutter von zwei Mädchen. 
Sie leitet die Kinder- und Jugendgynäkologie sowie die Jugendsprechstunde firstlove an der Neuen Frauenklinik Luzern, die Kontrazeptionssprechstunde sowie die Kindergynäkologie am Kinderspital Luzern. Ab 2015 wird sie in eigener Praxis tätig sein. Sie hat das Buch ‚Vergessene Pubertät’ geschrieben, um auf die Probleme von Jugendlichen mit chronischen Krankheiten oder Behinderungen aufmerksam zu machen.

Hauptgebiet
Pubertätsentwicklung und Entwicklungsstörungen, Hormonfragen der Jugendzeit, Kontrazeption allgemein, Kontrazeption bei Behinderungen oder medizinischen Problemen, Jugendsexualität, Kindergynäkologie, sexuelle Gewalt, Anorexie

Statuten des Vereins firstlove